Pater Abels siebter Criminalfall: Autorenlesung mit Roman Kempf

11.10.2019
Am 25. Oktober um 19 Uhr findet im Alten Rathaus in Miltenberg im Rahmen des Kulturwochenherbstes die offizielle Buchvorstellung von „Kaiserkrönung. Abels siebter Criminalfall“ statt. Roman Kempf liest an diesem Abend aus seinem neuesten Werk und wird musikalisch von der Gruppe „Saitensprung“ der Lebenshilfe im Landkreis Miltenberg e.V. begleitet.

255_Roman Kempf.jpg

Die Geschichte um den ehemaligen Mönch Abel nimmt in diesem siebten Band seinen Lauf. Im Juli 1792 wird Franz II. in Frankfurt zum neuen Kaiser gekrönt und die Reichsstadt am Main samt Umgebung steht Kopf.

Auch Abel, der ehemalige Mönch und nunmehrige Miltenberger Kaufmann, möchte mit dem Trubel um die Krönung Geschäfte machen. Er liefert Wein und Getreide zu den Feierlichkeiten. Doch schon in Miltenberg bahnt sich Unheil an. Beim festlichen Empfang der aus Nürnberg übersandten Kaiserkrone auf dem Marktplatz kommt es zu Konflikten.

Der Eintritt zur Lesung ist frei. Weitere Informationen und Eintrittskarten zu allen Veranstaltungen des Kulturwochenherbstes sind beim Kulturreferat des Landkreises Miltenberg, Tel.: 09371 501-501, E-Mail: kultur@lra-mil.de und im Internet unter https://kulturwochen.landkreis-miltenberg.de erhältlich.

Kategorien: Aktuelle Infos Kulturwochenherbst